Copyright © 2000 - 2017 Michael Happe    Impressum | Disclaimer

ONE LIFE - LIVE IT

HOME

BUSINESS

KONTAKT

SALE

VIDEO-KANAL

MHome Unterwegs Zuhause Mobiles Frieda Vita
mhappe.de

The World is a book,

and those

that do not travel  

read only one page


St. Augustine

LoneRider

BUSINESS, FUN + ACTION im Königreich

Einmal im Jahr findet in Birmingham UK die grösste Motorsportmesse Europas statt.

Da unser Premiumprodukt BRIAN JAMES TRAILERS dort immer die neusten Modelle ausstellt und ich eh motorsportbegeistert bin,

wurde es mal Zeit einen Dienstausflug mit Spassfaktor zu unternehmen.

Mit dem Flieger ging es am Freitag direkt ab Hamburg nach Birmingham. Nach der Ankunft erstmal kurz orientieren und dann mit der Bahn in die City.

Vor Ort die neue Grand Station bewundert und bei dem trüben Regenwetter lieber das Bullring Shopping Center im Herzen der Stadt erkundet.

Am Samstag dann mit als erster Besucher das Messegelände betreten und gleich ins Staunen gekommen.

Das stehen „millionenschwere“ Fahrzeuge, historische Rennfahrzeuge und grandiose Umbauten frei in der Halle UND niemand fasst so ein Fahrzeug an;

sondern bewundert er nur aus höflicher Distanz. Ich glaube das wäre bei uns niemals möglich.

Ausser bei Williams, dort waren die „heiklen“ Bereiche abgesperrt, aber die hatten auch eine Formel 1 BOX aufgebaut und eine Show dargeboten.

Nebenbei wurde der neue Fahrer vorgestellt, der von der Familie „eingekauft“ wurde; hoffen wir, dass er Talent hat.

Das Showprogramm in der Live Action Arena war grandios, dauerte 1 Stunde und auch hierfür hat sich das Ticket gelohnt.

Es gab einiges zu sehen und ich habe Fahrzeuge und Rennserien entdeckt, die ich noch nicht kannte. Selbst Live Auktionen wurden durchgeführt;

dafür hatte ich nur leider zu wenig Taschengeld dabei. Natürlich habe ich mir auch unsere neuen Highlights angesehen und persönliche Kontakte gepflegt. Alles in allem ein spannendes Wochenende und für reine Motorsportler eine wirklich interessante Messe.  

Location: Autosport International in Birmingham

BIRMINGHAM

AUTOSPORT INTERNATIONAL

20.01.2017