Copyright © 2000 - 2017 Michael Happe    Impressum | Disclaimer

ONE LIFE - LIVE IT

HOME

BUSINESS

KONTAKT

SALE

VIDEO-KANAL

MHome Unterwegs Zuhause Mobiles Frieda Vita
mhappe.de

The World is a book,

and those

that do not travel  

read only one page


St. Augustine

LoneRider

Messe - Meeting und Workshops in der Heide


Im Jahr 2015 fand sie das erste mal statt, die Adventure Northside in Vethem bei Walsrode.

Ich bin damals über kleine Wege durch die Heide Kurs Vethem gefahren um dann endlich das Ziel zu erreichen. Da ich bereits am Freitag vor Ort war,

waren leider noch nicht alle Aussteller vor Ort, bzw. noch am aufbauen. Aber das Flair, die Location und die Angebote gefiel mir schon gut.

 

In diesem Jahr habe ich dann den direkten Weg gesucht und der Veranstalter hatte auch nachgebessert!

So waren die Aussteller schon früher vor Ort und auch wenn ich diesmal erst am Samstag vor Ort war, lief wohl am Freitag schon das volle Programm.

Angekommen am Besucherparkplatz sah ich schon die zahlreichen Allradler auf der Wiese fest und so machte ich mich flink auf den kurzen Fussweg zum Camp.

Der Eintritt war attraktiver, die Information an der Kasse umfassender und die Ausschilderung überarbeitet.

Im Ausstellerbereich erkannte man dann gleich, das es schon viel mehr Aussteller waren als noch im Vorjahr.

Zu entdecken gab es wieder reichlich, angefangen vom handgefertigten Buschmesser bis zum 4x4 LKW als Komplettausbau. Einige Stände bieten Informationen rund um Outdooraktivitäten an, andere verkaufen Ausrüstungsgegenstände und Campuntensilien, die man vorher noch nicht gesehen oder nur aus den online Shops kennt und bei den zahlreichen Fahrzeugen konnte man herrlich „sabbern“ und träumen.

Aber auch das „drumherum“ im Camp ist sehenswert, so campen die Besucher teilweise mitten im Geschehen und haben sich zum Teil idyllische Plätze gesucht. Das Catering hatte sich ebenso stark verbessert aber vor allem das Flair der Location und die Stimmung ist einfach klasse.

Selbst am Abend bietet die Veranstaltung ein Beisammensein von Ausstellern und Besucher, da ist nicht abgegrenzt und auch die Aussteller äussern sich durchweg positiv. Wenn man dagegen die überlaufene Abenteuer Allrad sieht, geht es hier noch familiär her, die Jäger und Sammler von Werbeartikeln fehlen.


Auch wenn ich persönlich einen jahreszeitlich früheren Termin bevorzugen würde und beim Erstbesuch 2015 über die zähe Anreise nach Vethem genervt war,

kann ich diese Veranstaltung nur empfehlen, egal ob für Radler, Motorradreisende oder Allradler.

Es wirkt wie eine grosse Familie, man sammelt viele neue Eindrücke und im Gegensatz zum reinen online shopping kann man hier die Sachen auch mal anfassen und begutachten. Dies hat mir bei TigerExpeed zum Beispiel sehr gut gefallen, Im Shop sieht man viele interessante Dinge, aber gefallen die einem auch? Hier konnte ich alles live begutachten und dann später überlegen und ggf bestellen. 2017 werde ich meinem Besuch mit Übernachtung buchen und einplanen, damit ich die abendliche Stimmung länger genießen kann. See you in Vethem!

NEWS: Die Adventure Northside zieht in den „echten Norden“. Ab 2017 dann auf Gut Basthorst in Stormarn zwischen Hamburg und Lübeck.         Location nun ganz nah an der A1 und A24.

Veranstaltung: Adventure Northside

MESSE - TREFFEN FÜR OUTDOOR REISEN, SURVIVAL + BUSHCRAFT

ADVENTURE NORTHSIDE

05.10.2016